Meine sieben Sachen sind gepackt!

So, meine sieben Sachen sind endlich gepackt. Nun bin ich jedoch fix und foxi, denn das Packen war schwieriger, als gedacht. Zum einen kämpfte ich diese Woche mit einer Erkältung und zum anderen wusste ich einfach nicht was ich einpacken sollte. Was brauche ich, was kann ich zuhause lassen? Was passt zu den eingepackten Hosen bzw. T-Shirts? Wie warm bzw. kalt wird es? Und vorallem, warum zum Teufel ist mein Rucksack nicht grösser????

Nachdem ich die Kleider ca. 5 mal ein-/ausgepackt hatte, habe ich es nun endlich geschafft. Ich bin ready to go. Morgen früh, um 6:55 Uhr, fliege ich mit KLM via Amsterdam/Panama nach Costa Rica.

Falls ihr auch mal für eine längere Zeit vereisen solltet, dann denkt an dieses Zitat:

„When preparing to travel, lay out all your clothes and all your money. Then take half the clothes and twice the money.“

20131107-194529.jpg

Advertisements

Kategorien:DiesUndDas

4 replies »

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s