Buenos Aires No.3 – Argentina

Sonntag, 9.2.14
Ich war noch etwas müde und konnte mich nicht motivieren aus meinem Bett zu kriechen. Als Sonnenstrahlen das Zimmer erleuchteten änderte dies jedoch blitzartig. Ich beschloss nach San Telmo zu laufen. In diesem Viertel findet jeden Sonntag ein riesiger Markt ‚Feria de San Pedro Telmo‚ statt. Zuerst lief ich zum Plaza Congreso und danach steuerte ich in Richtung Plaza Dorrego. Auf den Strassen war jedoch kaum jemand anzutreffen. Buenos Aires ist am Sonntag im Off-Modus. Als ich dann zur Avenida Defensa kam wurde mir bewusst warum. Es wimmelte von Touristen, doch es herrschte zum Glück sehr angenehme Stimmung. Man findet alles, von Kleidung, über Schmuck bis hin zu Bildern oder Ausstellungsstücken. Ich schlenderte gemütlich die Strasse entlang und quatschte hie und da mit den Locals. Ein Besuch kann ich nur empfehlen!

Advertisements

2 replies »

  1. Danke für die super Bricht usere Stadt womi au sehr reizt und ich unbedingt mals gesh muess! Heb der Sorg Spatz! Muag!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s